• Sarah-Lee Keller wird erste Generalsekretärin von KS/CS

    Sarah-Lee Keller wird erste Generalsekretärin von KS/CS

    Medienmitteilung Zürich, 30. Oktober 2019

    Weiterlesen
  • Nationalrat stimmt für konsumentenfreundlichere Preisbekanntgabeverordnung

    Nationalrat stimmt für konsumentenfreundlichere Preisbekanntgabeverordnung

    Medienmitteilung Zürich, 18. September 2019

    Weiterlesen
  • SLK Medienmitteilung: Die Dritte Kammer hat entschieden

    SLK Medienmitteilung: Die Dritte Kammer hat entschieden

    Zürich, 10. September 2019

    Weiterlesen
  • KS/CS Medienmitteilung: Turbulentes Verbandsjahr 2018

    KS/CS Medienmitteilung: Turbulentes Verbandsjahr 2018

    Zürich, 10. September 2019

    Weiterlesen
© 2019 KS/CS

Sarah-Lee Keller wird erste Generalsekretärin von KS/CS

Medienmitteilung Zürich, 30. Oktober 2019

  portrait s l keller 498x676

 

KS/CS Kommunikation Schweiz hat Sarah-Lee Keller zu ihrer neuen Generalsekretärin berufen. Die 42-jährige hat zuletzt als Senior Project Managerin bei digitalswitzerland gearbeitet und war unter anderem dafür verantwortlich, den erfolgreichen Digitaltag 2019 in der ganzen Schweiz auszurollen.

Angesichts der Herausforderungen in der Kommunikations- und Medienwelt hat sich KS/CS Kommunikation Schweiz zum Ziel gesetzt, den Verband neu zu positionieren, die politi­sche Arbeit zu intensivieren und damit die Rahmenbedingungen für die gesamte Branche zu verbessern. Auf diesem Weg hat KS/CS einen wichtigen personellen Entscheid getroffen. Der Dachverband der kommerziellen Kommunikation hat die neue Stelle einer General­sekretärin geschaffen und dafür Sarah-Lee Keller engagiert.

Neue Positionierung

Die erfahrene Marketing- und Kommunikationsspezialistin mit profunden Kenntnissen im Digitalbereich wird ihre Stelle am 4. November 2019 antreten. «Ich freue mich sehr, dass wir mit Sarah-Lee Keller eine ausgewiesene Digitalspezialistin gewinnen konnten», erklärt KS/CS-Präsident Filippo Lombardi. «Ich bin überzeugt, dass sie als Generalsekretärin viel dazu beitragen wird, die vitalen Interessen der Kommunikationswirtschaft in der digitalen Zukunft zu wahren.» Der administrative Bereich von Ursula Gamper wird dadurch nicht tangiert und Ursula Gamper wird weiterhin für KS/CS Kommunikation Schweiz aktiv sein.

Ausgewiesene Digitalspezialistin

Sarah-Lee Keller arbeitete zuletzt als Senior Project Managerin bei digitalswitzerland. In dieser Funktion war sie unter anderem dafür verantwortlich, den erfolgreichen Digitaltag 2019 in der ganzen Schweiz auszurollen. «Für mich werden es Synergien und Innovations­kraft auf nationaler Ebene sein, die den Dachverband KS/CS zukünftig stärken. Dafür engagiere ich mich», erklärt Sarah-Lee Keller. Vor ihrer Anstellung bei digitalswitzerland war sie als CR- und Program-Managerin bei Ernst & Young tätig und sammelte Erfahrung als Fair & Event-Managerin bei Microsoft Schweiz sowie im Sponsoring und Event-Mana­gement von General Motors.

Kontakt

KS/CS Kommunikation Schweiz
Thomas Meier
Kommunikationsbeauftragter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T +41 44 201 20 02
M +41 79 674 30 74

KS/CS Kommunikation Schweiz ist der Dachverband der kommerziellen Kommunikation. Er vertritt die Interessen von Werbeauftraggebern, Auftragnehmern bzw. Medienunternehmen sowie Werbe­agenturen und repräsentiert damit hierzulande annähernd 22 000 Angestellte mit einem Jahresum­satz von rund CHF 7,2 Mia. Auf politischer Ebene strebt KS/CS eine liberale Gesetzgebung an. Als Stifterin und Gründungsmitglied der unabhängigen Schweizerischen Lauterkeitskommission setzt sie sich dafür ein, dass die Werbung rechtmässig, wahrheits­gemäss und nicht diskriminierend ist. Darüber hinaus engagiert sich KS/CS für die Aus- und Weiterbildung der Branche und führt im Auf­trag des Bundes die entsprechenden eidgenössischen Berufsprüfungen durch.

© Copyright: KS/CS Kommunikation Schweiz | Design & Technics by idfx.

KS/CS nutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen